Split Klimaanlagen

Die optimale Lösung für Kleingewerbe, Büros und Privatwohnungen.

Ein Klima-Splitgerät besteht aus zwei Komponenten: Einem Innen- und einem Außengerät. Das Innengerät enthält ein Kältemittel und filtert, kühlt und entfeuchtet die Raumluft. Dieses ist über eine Schlauchrohrleitung mit dem Außengerät verbunden, welches den Kühlkompressor enthält und die aufgenommene Wärme der Raumluft an die Außenluft abgibt. 

An ein Außengerät lassen sich mehrere Innengeräte anschließen und somit die zu klimatisierende Fläche nach Belieben erweitern. Die Regulierung der Raumtemperatur lässt sich ganz bequem über eine Fernbedienung steuern.

Der Vorteil bei diesen Geräten besteht vor allem darin, dass die Geräuschentwicklung sehr gering ist. Zudem muss kein zusätzlicher Abluftschlauch aus der Fenster geführt werden, was den Komfort bei einer solchen Anlage zusätzlich erhöht. 

 

split-klimaanlage

Unsere Leistungen für Sie:

  • Beratung
  • Einbau
  • Wartung

Jetzt individuelles Angebot einholen.

Nutzen Sie unseren Klimaanlagen-Planer und erhalten Sie ein kostenfreies und unverbindliches Angebot.

Was kostet eine Split Klimaanlage?

Je nach Leistung und Qualität des Klima-Splitgeräts bewegen sich die Anschaffungskosten zwischen 500 und 2.500 Euro. Die Montage des Geräts muss von einem Kältetechniker durchgeführt werden und kostet knapp 1.500 Euro. Dieser Preis ist zudem noch davon abhängig, ob ausschließlich ein oder mehrere Innengeräte an den Kühlkompressor angeschlossen werden sollen.

Zudem sollte Ihre Klimaanlage einmal jährlich zu Beginn der Kühl- bzw. Heizperiode gewartet werden. Die Wartungskosten liegen bei ca. 100 bis 200 Euro. Es ist durchaus sinnvoll, bereits beim Einbau der Klimaanlage einen Wartungsvertrag mit regelmäßigen Wartungsintervallen abzuschließen. Dadurch reduzieren Sie nicht nur die jährlichen Wartungskosten, sondern verringern auch das Ausfallrisiko.