[ Klimatechnik ][ Reinraumtechnik ][ Lufttechnische Anlagen]

"Unsere Kunden erhalten
von uns maßgeschneiderte Konzepte mit dem Ziel, alle Komponenten unter dem Hinblick geringer Betriebs-kosten zu planen, zu dimensionieren und auf-einander abzustimmen."

Lufttechnische Anlagen

Ziel aller Lufttechnischen Anlagen ist den Zustand der Raumluft innerhalb bestimmter
Grenzen zu halten und die größtmögliche Reinhaltung der Umwelt zu gewährleisten.

Sie haben die Aufgabe folgende Lasten abzuführen:
- Luftverunreinigungen (Geruchs-, Schad- und Balllaststoffe)
- Abführung von Stofflasten (Wärmelasten, Feuchtelasten)

Heute werden die Anforderungen durch die
VDI 6022 (Hygiene in der Lüftungstechnik) neu definiert.

Durch jahrelange Erfahrung bieten wir kompetente Lösungen für:
- Absaugung einzelner Maschinen oder Fertigungsstrassen mit speziellen Erfassungselementen
- Abluftreinigung mit unterschiedlicher Filtertechnik (z.B. Nassabscheidung, Elektrostatische Filter,
  Schwebstofffilter, Aktivkohlefilter, selbstabreinigende Filteranlagen)
- Ionisationstechnik zur Geruchsvermeidung und Luftaufbereitung
- Zuluftanlagen mit Luftaufbereitung von Aussen- und Umluft durch Filtrierung, Heizung,
  Kühlung und Luftverteilung

Unsere Kunden erhalten von uns maßgeschneiderte Konzepte mit dem Ziel ,
alle Komponenten unter dem Hinblick geringer Betriebskosten zu planen,
zu dimensionieren und aufeinander abzustimmen.

Hätten Sie gedacht, dass z.B. die Investitionskosten eines Ventilators bei 10jähriger Nutzung
nur ca. 15 % der Gesamtkosten betragen, die Betriebskosten aber ca. 85 % ?!